Diese Website wird präsentiert von: Ihrer Firma?

Gründungsversammlung

Die Gründungsversammlung am 4. März 1999 findet mit fünf GesellschafterInnen statt, die gemeinsam 26.000 EUR Stammeinlage in bar aufbringen. Die Form der GmbH mit entsprechender Kapitalausstattung soll Handlungsspielraum für Experimente schaffen.

Auch wenn bei der Gründung ideelle Gründe und inhaltliches Interesse im Vordergrund standen, wurde bewusst auf eine gemeinnützige Gestaltung verzichtet, um möglichst wenigen rechtlichen Restriktionen zu unterliegen. Diese Gestaltung hat sich bis heute bewährt, da so unternehmerische Entscheidungen sehr schnell getroffen und umgesetzt werden können. Bis heute hat die Gesellschaft keine Gewinne ausgeschüttet, sondern alle Überschüsse wieder für den Gesellschaftszweck zur Verfügung gestellt.

Am 15. April 1999 wird die socialnet GmbH beim Amtsgericht Bonn unter HRB 8336 im Handelsregister eingetragen.

Foto: Ausschnitt HR-Auszug

» Zur socialnet-Geschichte / Timeline

mit freundlicher Unterstützung von Ihrer Firma?