www.socialnet.de - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung!

Über diese Seite

BallonsIm Jahre 2019 feiert socialnet sein 20-jähriges Jubiläum. Dieses für unser Unternehmen besondere Ereignis feiern wir, dem Unternehmensziel und -angebot entsprechend, mit einer eigenen Website.

Auf dieser Website sagen wir Dank! Auf dieser Website sagen wir Dank! Dank für die gute Zusammenarbeit, Dank für die Unterstützung, Dank für die Zuverlässigkeit und vieles mehr. Ergänzt wird die Website um eine Chronologie der Firmengeschichte.

Die Inhalte werden im Laufe des Jahres erweitert und in unseren Informationskanälen sowie durch eine aktive Pressearbeit kommuniziert.

Gleichzeitig möchten wir Kund/innen, Nutzer/innen und Unterstützer/innen in Form von Testimonials zu Wort kommen lassen.

… müsste man erfinden

Helmut Kreidenweis

Wenn es socialnet nicht gäbe – man müsste es schleunigst erfinden. Seine Macher waren vor 20 Jahren ihrer Zeit weit voraus. Heute ist die Welt voll von Plattformen teils fragwürdiger Qualität. socialnet hat den Qualitätsanspruch immer hoch gehalten und es geschafft, sich mit viel Herzblut und Engagement zu etablieren. Respekt und alles gute für die nächsten 20 Jahre!

Anerkennenswerte Arbeit für die sozialen Berufe

Michael Lindenberg

Vielen herzlichen Dank für Ihre anerkennenswerte Arbeit für die sozialen Berufe. Laufend kostenlose Fachinformationsquellen und nur in 2017 1.600 Besprechungen zeigen, wie umfang- und kenntnisreich die Arbeit bei socialnet geleistet wird.

Prof. Dr. Michael Lindenberg

Was eine Rezension in socialnet bedeutet

Prof. Dieter Kreft & Ingrid Mielenz

Anfang 2017 erschien das von uns herausgegebene Wörterbuch Soziale Arbeit in 8. Auflage. Wir waren dann doch ziemlich beunruhigt, als Monate nach Erscheinen immer noch keine Besprechung bei socialnet erschienen war. Denn, so schrieb ich (D.K.) schließlich an die Redaktion, „so lange eine Neuerscheinung noch nicht in socialnet besprochen worden ist, sei sie gleichsam nicht am Markt“. Peter-Ulrich Wendt hat uns dann am 23. März 2018 ‚gewissermaßen glücklich gemacht, endlich hatten wir die Fachwelt erreicht. Wir gratulieren zum… Testimonial anzeigen „Was eine Rezension in socialnet bedeutet“

Prof. Dieter Kreft, Nürnberg & Ingrid Mielenz

> 1 Mio

Pageviews monatlich

> 13.000

Newsletter-Abonnenten

> 19.000

Rezensionen

Unseren Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Unsere Angebote ...

für Forschung und Praxis in der sozialen Arbeit

Rezensionen

Fachinformation und Entscheidungshilfe: Lesen Sie fast täglich neue Rezensionen aus den Bereichen Soziale Arbeit, Pflege und Sozialwirtschaft. Experten aus Hochschule und Praxis verhelfen Ihnen zu einem Überblick über die fachliche Entwicklung.

Jetzt lesen

Stellenmarkt

Fach- und Führungskräfte für das Sozial- und Gesundheitswesen, von der Ausbildung bis ins höhere Management. Hier rekrutieren Sie Ihren Nachwuchs.

Jetzt suchen

Webagentur

Ausgereifte Lösungen: Von der einfachen Visitenkarte bis zum komplexen Content-Management-System realisieren wir technisch ausgereifte und langfristig wirtschaftliche Lösungen. Zum Vorteil unserer Kunden setzen wir bevorzugt kostenlose Software (Open Source) ein.

Überzeugen Sie sich

Fachportale

socialnet engagiert sich auf vielfältige Weise für die Themen Soziale Arbeit, Gesundheitswesen und Nonprofit-Management. Die wichtigsten Online-Aktivitäten von socialnet stellen wir Ihnen hier kurz vor.

Informieren Sie sich ...

Lexikon

socialnet entwickelt ein Onlinelexikon mit dem Schwerpunkt Sozial- und Gesundheitswesen. Das socialnet Lexikon positioniert sich zwischen den etablierten Print-Lexika und dem dominierenden Online-Lexikon Wikipedia.

Los geht es

Materialien

Ist ein 'soziales' Studium das Richtige für mich? Welche Studiengänge gibt es und an welcher Hochschule sollte ich mich bewerben? Wo finde ich Unterstützung für die vielen Fragen während des Studiums, von der Finanzierung über Fachliteratur bis zur guten Seminararbeit?

Jetzt lesen